5 Sterne für Gesundheit und Schönheit

Dr. Peter Schnell

Montag bis Freitag:
07.30 - 12.15 Uhr
13.15 - 18.30 Uhr

Aktuelle Themen

Sonnenallergie vorbeugen!

Die Ferien und Sommerzeit ohne Allergie geniessen,- jetzt vorbeugen!

Leider bedeutet das Thema "Ferien, Sonne, Strand und Meer" für einige Menschen eher quälenden Juckreiz, Bläschen oder andere allergische Reaktionen anstatt herrliche Erfrischung, Wärme und Erholung. Doch was steckt hinter dieser unangenehmen Erscheinung, die allgemein unter dem Begriff der Sonnenallergie bekannt ist? Bei der Sonnenallergie kommt es einige Stunden nach Sonneneinwirkung zu Rötungen und/oder Bläschen, verbunden mit starkem Brennen oder Juckreiz. Wenn die Huat gar nicht oder nur schlecht auf die Sonne vorbereitet ist, können bei deutlich intensiverer Sonneneinwirkung häufig solche Beschwerden auftreten. Hellhäutige Personen und Menschen mit empfindlicher Haut sind besonders betroffen. Die Ursache der Sonnenallergie ist eine Überempfindlichkeit gegenüber den UV-Strahlen des Sonnenlichts. Deshalb ist auf einen für Allergiker geeigneten Sonnenschutz besonders zu achten. Dieser sollte besonders hochwirksame UV-A Filter enthalten sowie eine für Allergiker geeinete Textur aufweisen.

Vorbeugen hilft!

Um die Haut optimal vorzubereiten, ist die Einnahme von Burgerstein Sun und Calcium als Radikalfänger-Kombination zu empfehlen. Dank Ihrer Wirkstoffkombination sind sie speziell auf die Bedürfnisse der Haut bei Sonneneinstrahlung abgestimmt. Die Zellwände werden stabilisiert und dadurch werden mögliche allergische Reaktionen gemindert. Die Wirkstoffe wie Beta-Carotin, Vitamin E und C wirken schädlichen Einflüssen der Sonneneinstrahlung entgegen und schützen die Haut von innen heraus. Beide Produkte sind Nahrungsergänzungsmittel und eignen sich speziell zur Vorbereitung der Haut auf intensive UV-Belastung. Mit der Prophylaxe sollte frühzeitig begonnen werden, um einen optimalen Schutz zu gewährleisten. Dann können Sie die wohltuende Wärme der Sonne richtig geniessen.