Skip to content

CORONA-IMPFUNG

In unserer Apotheke können Sie sich nun auch gegen Corona impfen lassen.

CORONA-IMPFUNG

In unserer Apotheke können Sie sich nun auch gegen Corona impfen lassen.

QR-Code scannen:

  1. Scannen Sie diesen QR-Code
  2. Melden Sie sich für eine Impfung an
  3. Sie erhalten nach der Impfung ein Passwort zu Ihrem Account
  4. Sie erhalten automatisch das Zertifikat

oder per Anmeldelink:

https://wir-impfen.ch/impfzentrum-walkin

Corona-Impfung in der Apotheke

Die Corona-Impfung ist der beste Schutz vor dem Covid-19-Virus. Als zertifizierte Impf-Apotheke sind wir für die Covid-Impfung zugelassen. In unserer Apotheke wird die Grundimmunisierung sowie Auffrisch-Impfungen mit dem Impfstoff Janssen von Johnson-Johnson sowie mit dem Impfstoff von Moderna angeboten.

Folgende Situationen sind für eine Impfung ausgeschlossen:

  • Schwangerschaft
  • Personen < 18 Jahre
  • Schwere allergische Reaktionen auf frühere Impfungen/bekannte Überempfindlichkeit auf Polysorbate/PEG

Wir bitten Sie, zu prüfen ob folgende Minimalabstände zwischen den Impfungen eingehalten sind. Bei Unklarheiten oder Fragen beraten wir Sie gerne telefonisch oder vor Ort.

Moderna Grundimmunisierung:

  • 2 Impfungen im Abstand von mindestens 4 Wochen.
  • Nach einer Covid-Erkrankung ist für die Grundimmunisierung nur 1 Dosis Moderna ® notwendig. Es ist empfohlen diese Impfung innerhalb von 3 Monaten nach der Covid-Erkrankung zu machen.

Janssen Grundimmunisierung:

  • Einmalimpfung mit 1 Dosis Janssen.
    Für einen verbesserten Schutz vor schweren Krankheitsverläufen wird zusätzlich nach mindestens 4 Wochen 1 Dosis Moderna empfohlen oder nach mindestens 2 Monaten eine weitere Janssen Impfung empfohlen.
  • Nach einer Covid-Erkrankung vor mindestens 4 Wochen ist für die Grundimmunisierung 1 Dosis Janssen notwendig. Es ist empfohlen diese Impfung innerhalb von 3 Monaten nach der Covid-Erkrankung zu machen.

Auffrisch-Impfung:

  • Eine Auffrisch-Impfung nach vollständiger Grundimmunisierung wird frühestens 4 Monate nach der letzten Impfung oder Covid-Erkrankung verabreicht.
  • Achtung: Seit dem 24. Juni 2022 ist laut Bundesrat eine zweite Booster-Impfung (= 4. Impfung) erlaubt. Dies ist zu Reisezwecken gegen Selbstzahlung möglich. Für die meisten Länder reicht jedoch eine vollständige Grundimmunisierung (inkl. Auffrisch-Impfung). Auch bei Ablaufen der Gültigkeit des Impfzertifikats der Grundimmunisierung bleibt der Impfstatus bestehen. Wir bitten Sie sich gut zu informieren, wie die Einreisebedingungen bezüglich Impfstatus sind.
    Eine zweite Auffrisch-Impfung (= zweite Booster-Impfung) wird nur in kantonalen Impfzentren (St. Gallen, Buchs, Wil, Rapperswil-Jona) angeboten. Termine können über https://wir-impfen.ch/ gebucht werden. Die Haftung für die Impfung muss selbst übernommen werden, da es weder eine Zulassung noch eine Empfehlung für eine zweite Auffrisch-Impfung gibt.
    In der Sternen Apotheke bieten wir keine Auffrisch-Impfungen an.

Anmeldung und Ablauf der Impfung:

  • Anmeldung direkt über unsere Homepage mit Hilfe des nebenstehenden Links oder QR-Codes (Vorgehen links beschrieben)
  • Kommen Sie zum vereinbarten Termin mit dem bei der Anmeldung erhaltenen QR-Code (ausgedruckt oder digital) direkt in der Sternen Apotheke vorbei.
  • Nach der Kontrolle der Anmeldung wird die Impfung durchgeführt
  • Nach der Impfung warten Sie 15 Minuten (bei Boostern 5min) direkt im Impfzentrum zur Beobachtung

Achten Sie darauf, dass bei der Zustimmung alle 4 Häkchen gesetzt sind, damit Sie automatisch nach der Impfung Ihr Zertifikat erhalten. Ganz wichtig ist auch die Angabe Ihres kompletten Namens, so wie er auf Ihrer Identitätskarte oder in Ihrem Pass vermerkt ist.

FAQ:

Was mache ich, wenn ich keine E-Mail-Adresse habe? In diesem Fall kann auch eine alternative E-Mail-Adresse eines Bekannten eingegeben werden. Der QR-Code nach der Anmeldung müsste dennoch zur Impfung mitgebracht werden. Das Zertifikat wird im Anschluss an die Impfung an die angegeben E-Mail-Adresse verschickt.

Ist es auch möglich mich vor Ort in der Apotheke anzumelden? Dies ist möglich. Der QR-Code ist für die Anmeldung auch vor Ort verfügbar. Das Anmeldeformular kann dann direkt im Anschluss persönlich mit dem Mobiltelefon ausgefüllt werden. Damit wir einen speditiven Ablauf gewähren können, bitten wir die Anmeldung, wenn immer möglich, bereits im Vorfeld getätigt zu haben.

Was mache ich, wenn ich keinen Computer und/oder kein Mobiltelefon habe? In diesem Fall kommen Sie ohne QR-Code zur Impfung. Vor Ort werden wir Ihnen die Anmeldemodalitäten übernehmen und im Anschluss an die Impfung das Zertifikat ausdrucken. Da dies viel Zeit beansprucht, machen wir dies nur in Ausnahmesituationen.

Wird die Impfung direkt im (blauen/gelben) Impfbüchlein eingetragen? Dies ist nicht empfohlen, da direkt nach der Impfung das international anerkannte Zertifikat ausgestellt wird. Das Impfbüchlein hingegen ist nicht international gültig. Auf Nachfrage machen wir ausschliesslich für bei uns geimpfte Kundinnen und Kunden den Eintrag im Impfausweis.

Ab wann ist das Zertifikat gültig? Bei der Janssen®-Impfung bekommen Sie das endgültige Zertifikat am 22. Tag nach der Impfung. Bis dahin kann weiterhin kostenlos getestet werden. Bei der Grundimmunisierung mit Moderna® erhalten sie das Zertifikat innerhalb weniger Minuten/Stunden nach der 2. Impfung. Dies gilt ebenfalls für die Booster-Impfung. Bei einer Booster-Impfung und der 2. Moderna®-Impfung ist das neue Zertifikat direkt nach der Impfung gültig.

Weiterführende Informationen auf

www.sg-impft.ch
Coronavirus: Impfung (BAG)
BAG Coronavirus (Webseite der BAG Impfkampagne

Das Impfen findet in den Räumlichkeiten der Sternen Apotheke an der Marktgasse 1 statt.