5 Sterne für Gesundheit und Schönheit

Dr. Peter Schnell

Aktuelle Themen

Reise geplant? Ferien in Sicht?

Schon bald rücken die Sommerferien näher – man freut sich auf erholsame Tage am Strand, in den Bergen oder fremden Städten. Ganz egal, wo man seine Ferien verbringt: eine gut assortierte und kontrollierte Reiseapotheke gehört in jedes Feriengepäck. Nur wer sich frühzeitig um die individuelle Zusammenstellung seiner Reiseapotheke kümmert, kann Ferien und Reisetage entspannter geniessen. Wenn wertvolle Ferientage wegen Gesundheitsproblemen verloren gehen, ist das besonders ärgerlich. Dabei ist die Vermeidung oder Behandlung der meisten Beschwerden kein Problem – vorausgesetzt, man hat die entsprechenden Mittel zur Hand. Eine Standard-Reiseapotheke gibt es nicht. Der Inhalt richtet sich individuell nach Reiseziel, Dauer, Reisestil und den mitreisenden Personen (Alter, Gesundheitszustand). Einige Medikamente und medizinisches Zubehör gehören in jedem Fall in die Reiseapotheke. Als Variante sind auch Apotheken mit Homöopathischen Globuli oder Schüssler Salzen empfehlenswert.
Reiseberatung mit Mehrwert
Die Sternen Apotheke in Altstätten verfügt zu allen Reisedestinationen über die aktuellsten Empfehlungen. Zu einer umfassenden Reiseberatung gehört jetzt der Gratischeck der Reise- und Autoapotheke. Dabei wird diese mit Hilfe einer eigens erarbeiteten Checkliste den persönlichen Bedürfnissen angepasst und mit den notwendigen Medikamenten ergänzt. Zu einer umfassenden Reiseberatung kann ein ausführliches Reisedossier erstellt werden. Detaillierte Informationen dazu unter www.diesternenapotheke.ch/gesundheitsservice. Obwohl Medikamente auch im Ausland erhältlich sind, empfiehlt Dr. Peter Schnell eine auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Reiseapotheke mitzunehmen. Ist man auf bestimmte Medikamente angewiesen, sollte man genügend Vorrat, das Arztrezept, die Originalverpackung und die Packungsbeilage mitnehmen.
Schon jetzt abklären: Impfung & Co
Vor einer Reise ins Ausland ist auch der Impfstatus frühzeitig zu prüfen. Die Sternen Apotheke bietet einerseits die elektronische Erfassung des Impfausweises und anderseits eine reisemedizinische Beratung mit komplettem Reisedossier und entsprechender Impfempfehlung an. Diese Beratung dauert ca. 30 Minuten und empfiehlt sich im Besonderen für komplexe Reiserouten und Reisen in Länder mit erhöhtem Risiko. Eine Terminvereinbarung ist wünschenswert.
Unerwünschte Reaktionen
Es gibt Medikamente, die zu erhöhter Lichtempfindlichkeit führen, wie zum Beispiel bestimmte Antibiotika und Schmerzmittel. Da ist ein sicherer, dermatologischer Sonnenschutz unentbehrlich. Besser noch ist eine ideale Vorbereitung auf die Sonnenexposition der Haut mit entsprechenden Produkten, besonders bei sehr sonnenempfindlicher oder zu Allergien neigender Haut. Eine schöne, gleichmässige Bräune, weniger Pigmentflecken und Sonnenbrand sind das Resultat. Zudem ist es ratsam, genügend Sonnenschutzmittel, abgestimmt auf Hauttyp und mit einem hohen, fotostabilen Lichtschutzfaktor mitzunehmen. Schon jetzt profitiert man von verschiedenen Aktionen.
Reiseübelkeit muss nicht sein.
Eine wirksame und einfache Alternative bei Übelkeit sind Akupressurbänder für das Handgelenk. Diese helfen bei Reiseübelkeit, morgendlicher Übelkeit in der Schwangerschaft, Migräneübelkeit oder postoperativer Übelkeit und Übelkeit während der Chemotherapie und wirken durch die Ausübung von Druck durch eine kleine Noppe auf den sogenannten Nei Kuan-Punkt an beiden Handgelenken, und dies ohne Nebenwirkungen. Die Bänder werden an beiden Handgelenken angelegt, sobald Sie Übelkeit verspüren. Verschiedene Grössen und Farbvarianten für Kinder und Erwachsene sind in der Sternen Apotheke erhältlich.